Archiv | März 2014

Teaser

…. Und wieder durfte ich Probenähen: es ist was für Mädchen, was für den Sommer und etwas für Groß und Klein 😊 … Sobald wir darüber bloggen dürfen, erfahrt ihr mehr!

20140329-103143.jpg

Freebook Klammerbeutel von NiLi did it

Ich hatte ja bereits im Teaser geschrieben, dass ich probenähen durfte .. Und nun darf ich euch auch endlich erzählen WAS es war ☺️

Ein Klammerbeutel, den ich als Spangenutensilo für meine Tochter umfunktioniert habe.

20140327-112709.jpg

Die Anleitung zum Erstellen des Schnittmusters ist denkbar einfach und das Beste daran ist: der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, denn es handelt sich dabei lediglich um einen Grundschnitt. Welche Form man daraus zaubert ist jedem selbst überlassen und so können unzählige Klammerbeutel entstehen ohne dass einer dem Anderen gleicht!

Der Klammerbeutel ist schnell genäht und lässt sich durch Bänder, Schleifen und Co. richtig schön aufhübschen. Nicht nur funktionell sondern auch eine schöne Geschenkidee!

Lieben Dank, dass ich probenähen durfte ❤️

NiLi did it findet ihr übrigens auch auf Facebook.

Teaser …

Ich durfte wieder Probenähen … Was es ist?! Ich darf es leider noch nicht verraten, aber sobald die Probenäher das Go haben, erfahrt ihr mehr darüber! Nur schon mal so viel: es handelt sich um ein Freebook (!!!!), welches sehr einfach umzusetzen, sehr vielfältig, und vor allem ohne großen Aufwand genäht werden kann! Und: es ist diesmal KEIN Kleidungsstück 😉

20140324-232159.jpg

Hasenpost

Wer als kleines Mitbringsel noch eine schöne, selbstgenähte Kleinigkeit für Ostern benötigt, sollte sich mal das Freebook Hasenpost von April-Kind ansehen.

Super süß, super einfach und ein echter Hingucker!!!

Das Besondere an dem Häschen ist, dass es vorne einen kleinen Beutel hat, in dem man eine Kleinigkeit reinstecken kann: Ideal für Geldgeschenke, Süßigkeiten oder einfach für eine kleine nette Nachricht!

20140324-230842.jpg

Frühlingsblusen am Model ;)

Nachdem wir die Blusen heute Morgen kurz anprobiert haben, fiel mir auf, dass die Variante mit dem weiten Schnitt, durch den doch recht festen Baumwollstoff, ziemlich absteht … Mir persönlich hat es nicht so gefallen. Daher habe ich die Bluse noch mal schnell unter die Overlock gelegt und die „Zipfel“ an beiden Seiten etwas begradigt … So, wie bei der weniger weiten Variante … Viiiiiiiel besser … Und sitzt!!! 🙂

20140323-172946.jpg

20140323-173000.jpg

20140328-075402.jpg

Der Frühling zieht ein …

und das auch im Kleiderschrank meiner Töchter.

Heute habe ich mich an die Frühlingsbluse von lillesolundpelle gewagt. Eine ausgestellte Bluse mit kürzen Ärmeln, V-Ausschnitt und Stehkragen. Der Schnitt enthält eine weit ausgestellte und eine weniger weit ausgestellte Version …. Ich habe Letzteres genäht.

Das Tolle an dem Schnitt ist, dass ich hier wieder beide Kinder glücklich machen kann, denn er reicht von Gr. 80 – 164.

20140322-234630.jpg