Pimp my Basic’s oder : ein Geburtstagsshirt

Nur noch wenige Tage und Wochen und unser großes „Baby“ wird schon 7!! Ein Moment bei dem man mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die letzten 7 (wenn man die Schwangerschaft mitrechnet sogar fast 8) Jahre zurückblickt. Mit einem lachenden Auge weil man sich an viele wunderschöne und unvergessliche Momente erinnert und mit lauter Vorfreude in die Zukunft blickt, voller Neugierde, was einen da so alles erwarten wird, aber auch mit einem weinenden Auge, weil es definitiv Momente gab, die es so nicht mehr geben wird: dieser magische Moment, als mir mein Baby kurz nach der Geburt auf den Bauch gelegt wurde, die ersten Schritte und Wörter, der erste Wackelzahn, und vieles mehr.

Bei uns ist es zur Tradition geworden, dass es jedes Jahr für das Geburtstagskind ein eigen angefertigtes Geburtstagsshirt gibt.
Da ich mich in Sache Stickmaschine nach wie vor in der „Probephase“ befinde, war für mich klar, dass ich hierfür noch die ein oder andere Spielerei mit meiner Brother ausprobieren kann.

An Stelle ein Shirt zu nähen, habe ich mir diesmal im Geschäft günstig eins für 1.99€ besorgt. Ich habe es an der einen Seite aufgetrennt, damit es einfacher ist, es zu besticken… Und dann wurde losgelegt. Im Internet habe ich mir ein paar Stickdateien gekauft: die „7“, der Cupcake und die Tassen sind von Stickbär.de, die Wimpelkette habe ich über Dawanda bei Nikidz erstanden, und die Buchstaben waren bereits auf der Brother installiert.

Dieses Mal habe ich mich ans applizieren gewagt und ich muss sagen: es ist total einfach und sieht toll aus:

20140224-173603.jpg

20140224-173612.jpg

Edit: leuchtende Kinderaugen waren Garantiert, und der Pulli passte perfekt 🙂

20140323-164024.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s