✪ Mein Lieblingswein -sponsored Post-

 

 

ich muss gestehen … ich trinken keinen wein … wobei … das ist eigentlich falsch, denn es müsste richtig heissen: BEVOR ich weine.de getestet habe, habe ich keinen wein getrunken.

ich hatte die möglichkeit mir bei weine.de ein paar flaschen wein auszusuchen, um sie zu testen. nachdem sich mein mann, der bekennender wein-liebhaber ist,  ein paar kostbarkeiten ausgewählt hat, habe ich den online weinversand durchstöbert.

dank einer einfachen aber sehr übersichtlichen und effektiven übersicht kann man sich seinen wein anhand folgender optionen anzeigen lassen:
– schmeckt nach …
– schmeckt zu …
– gemacht von …

mir schmeckte wein bislang nicht, weil mir die weine in den restaurants immer zu herb und zu trocken waren .. selbst, wenn ich einen lieblichen bestellt habe. also habe ich mir nun einmal weine anzeigen lassen, die lieblich sind, und zu einem dessert passen. unter anderem wurde mir dazu folgender wein empfohlen:
2011 bacchus lieblich

bei diesem desertwein handelt es sich um einen wein vom weingut ludger veit.

links: sazvignon blanc kaitui trocken
rechts: bacchus lieblich

und was soll ich sagen: er ist für mich geradezu perfekt! er ist süß und lieblich, in keinster weise herb und schmeckt hervorragend … nicht nur zum dessert, auch abends, einfach nur so 😉

neben dem bacchus lieblich haben wir auch noch die weine „sauvignon blanc kaitui trocken“und „sauvigon blanc kaitui fumé trocken“, beide jahrgang 2011, bestellt – die lieblingsweine meines mannes. außerdem noch eine flasche  mosel secco lieblich.

die bestellung an sich ist denkbar einfach:
bei den letzten beiden weinen haben wir die suchfunkion der seite genutzt, und haben so auch gleich unseren „wunschwein“ gefunden. die suchfunktion ist natürlich praktisch, wenn man von vorne herein weiß, was man bestellen möchte.

bei meinem desserwein handelte es sich um einen „blindkauf“ und wohl um einen „glücksgriff“, denn es hätte auch passieren können, dass mir dieser wein nicht schmeckt. dies ist halt leider der nachteil bei einem online-shop. hier fehlt die persönliche und individuelle beratung eines sommelier und ganz klar die möglichkeit einer verköstigung.
ich würde daher jedem empfehlen, verschiedene weine erst  in einem fachgeschäft zu probieren.

hat meinen seinen wein im onlinehop gefunden, kann man ihn sich einfach in seinen warenkorb legen, indem man den button „abfüllen“ klickt. zuzüglich zu den artikelpreisen kommen noch versandkosten in höhe von 5,90 EUR hinzu. ab einer bestellung von 12 flaschen ist der versand kostenlos.

bezahlt werden kann ganz bequem via

quelle: weine.de

wer auf der suche nach geschenkideen ist, oder einfach mal querbeet durchprobieren möchte, findet auf der seite auch geschenkartikel und günstige probier-pakete.
einfach mal vorbei schauen!

herzlichen dank für den überaus leckeren test, und dafür, das ich nun endlich „meinen“ wein gefunden habe!

Advertisements

Ein Kommentar zu “✪ Mein Lieblingswein -sponsored Post-

  1. Dein Blog ist wirklich sehr schön gestaltet & ich freue mich jedesmal, wenn ein neuer Post online ist ❤
    Du schreibst einfach so herzlich, da muss ich einfach lesen, lesen & lesen =)
    Mein Lieblingswein habe ich letztens auf einem Weinfest entdeckt.. Johannisberger Hölle heißt der glaub ich.. ein sehr lieblicher & süßer Weißwein, der es in sich hat ^^

    Schau doch mal bei meinem Blog vorbei & ich würde mich sehr freuen, wenn du mir folgst 😉

    http://lovelymehle.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Melina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s