✂ Elchimila’s Backparade Monat Mai

neues backthema bei elchimila’s  backparade

thema für den monat mai:

 na das passt ja, da ich gestern von meiner mama frischen rhabarber aus ihrem garten bekommen habe.
daraus habe ich zum einen leckeren rhabarber-kompott mit vanillesoße gezaubert, und zum anderen rhabarber–käsekuchen-muffins.

ich habe mich etwas von diesem rezept inspirieren lassen, wenn ich mich auch nicht 100%ig daran gehalten habe.

für den teig benötigt man:

mehl, packpulver, natron, ei, zucker, milch und öl

und für die füllung:

frischkäse, zucker, vanillezucker und rhabarber

die zutaten für den teig zusammenrühren, und für die füllung den frischkäse mit dem zucker.
rhabarber klein schnippeln, und je einen EL teig in die muffins-förmchen geben.
darauf kommt kommt ca. 1EL von der frischkäsezubereitung

nun ein paar rhabarber-stücke darauf verteilen und wieder 1 EL vom teig als „deckel“.
die muffins ca. 25min backen, kalt werden lassen und mit puderzucker bestreuen …

… und weil das thema ja „erdbeeren und rhabarber“ heisst:
einen klecks sahne obendrauf und mit einer frischen erdbeere garnieren 😉

Advertisements

6 Kommentare zu “✂ Elchimila’s Backparade Monat Mai

  1. Oh, die sehen aber echt lecker aus! Ich hab sowas ähnliches gebacken nur in groß ;-). Mein Beitrag ist aber noch nicht online. Muffins mag ich ja eh sehr. Unser Rhabarber ist jetzt auch groß genug und vielleicht werde ich dieses WE nochmal was damit backen. Jetzt gilts 😉

  2. Pingback: Elchimila’s Backparade – die Teilnehmer im Mai 2012 | |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s